steirische Meisterschaft 2015 Allgemeine Klasse, Schüler und Jugend

28. und 29. März 2015

GC Erzherzog Johann

Ersatztermin : 25. und 26. April

Ausschreibung:

StMS-Ausschreibung 2015

Tanja Herbst und Gerold Folk holen sich in Maria Lankowitz die Steirischen Golf-Meistertitel

 

Maria Lankowitz, 29. März 2015 – Die Favoriten haben sich bei den Steirischen Golf-Meisterschaften im GC Erzherzog Johann durchgesetzt: Gerold Folk (GC Murhof), der heute als Führender nach dem ersten Tag in die Finalrunde ging, sicherte sich mit einem Schlag Vorsprung (148; 71/77) den Steirischen Meistertitel vor Leon Painsi (GC Almenland), der eine starke 71er-Runde spielte und sich mit 149 Schlägen mit dem Meistertitel in der U 16 trösten konnte. Platz drei ging an Lokalmatador Christoph Kraxner (151).

Bei den Damen holte sich Tanja Herbst (GC Almenland) den Meistertitel mit 170 Schlägen (85/85). Sie konnte die beiden Murhoferinnen Nina Dominik (181) und Birgit Hofer (183) klar auf Distanz halten und sicherte sich so nebenbei auch den Sieg in der U-18-Klasse.

Sowohl für Folk als auch für Herbst gab es gleich doppelten Grund zur Freude, denn beim ÖGV-Ranglistenturnier, das parallel zu den Steirischen Meisterschaften ausgetragen wurde, durften die beiden Steirer noch über zweite Plätze jubeln. Folk musste sich dabei nur Robert Molnar (GC Kitzbühel) geschlagen geben, der mit 146 Schlägen (73/73) die stärkste Leistung an diesem Wochenende zeigte, Herbst zog in der Damenwertung gegen Florentina Hager (GC Wienerberg, 162 Schläge) den Kürzeren.

 

Folk,Painsi,Kraxner

MARIA LANKOWITZ,AUSTRIA,29.MAR.15 – GOLF – Styrian championships, GC Maria Lankowitz. Image shows Christoph Kraxner, Gerold Volk and Leon Painsy (AUT), Keyword: U18. Photo: GEPA pictures/ Hans Oberlaender

 

Damen

MARIA LANKOWITZ,AUSTRIA,29.MAR.15 – GOLF – Styrian championships, GC Maria Lankowitz. Image shows Mark Rotermund, Birgit Hofer, Tanja Herbst, Alexandra Kraxner, Hans Kaiser, Damen U18. Photo: GEPA pictures/ Hans Oberlaender

Ergebnisse Maria Lankowitz